Funktionsweise File Server

Wie reduziert NXPowerLite die Dateigröße so signifikant, ohne Einfluss auf die Integrität grafischer Inhalte zu nehmen?

Die Dateien sind häufig größer als sie es sein müssten. Die Dateioptimierung macht sie kleiner.

Überladene Dateien werden durch Löschen überflüssiger Teile und Konvertieren der Grafiken in das am besten geeignete Dateiformat und die entsprechende Auflösung verkleinert beziehungsweise optimiert. Es bleibt eine Datei, die wie das Original aussieht und ebenso zu handhaben ist, aber deutlich weniger Speicher benötigt.

Optimierte Dateien behalten ihr ursprüngliches Format, all Ihre Attribute und die Integrität grafischer Inhalte. Sie müssen nicht entpackt werden und es besteht keine Notwendigkeit für eine spezielle Betrachtungssoftware – sie können von jedem geöffnet und bearbeitet werden. Dies macht die Dateioptimierung zur perfekten Lösung zur Reduktion des benötigten Serverspeichers.

“Dateien werden nicht im eigentlich Sinn komprimiert, sie werden ausgepresst, unnötige Bytes werden aus Grafiken und beinhalteten Objekten entfernt und ihre Größe extrem reduziert, ohne eine Auswirkung auf ihr Erscheinungsbild zu haben.”Information Week

Wie NXPowerLite arbeitet

Die Dateioptimierung ist aufgrund ihres Arbeitsweise ‚optimal‘, um überladene Elemente wieder in Form zu bringen. Sie ist die einzige Möglichkeit, um eine permanente Dateireduktion zu erreichen. NXPowerLite entfernt überflüssige Informationen aus Ihren Dateien und nimmt zusätzliche Änderungen vor, um diese zu verkleinern:

PowerPoint, Word & Excel Dateien

  • Entfernt unnötige Metadaten
  • Entfernt „Schnell speichern“ Informationen
  • Konvertiert eingefügte Bilder in das effizienteste Dateiformat
  • Stellt die JPEG Qualität der Bilder optimal ein
  • Optimiert die Auflösung eingebetteter Bilder
  • Entfernt abgeschnittene Bereiche eingefügter Bilder (nur bei älteren Dateien)
  • Reduziert eingebettete Dokumente (nur bei älteren Dateien)

Dateien im Format PDF

  • Konvertiert eingefügte Bilder in das effizienteste Dateiformat
  • Stellt die JPEG Qualität der Bilder ein (optional)
  • Optimiert die Auflösung eingebetteter Bilder (optional)
  • Entfernt private Anwendungsdaten (optional)

Dateien im Format JPEG

  • Stellt die JPEG Qualität der Bilder optimal ein
  • Reduziert die Farbinformationen im Bild
  • Verwendet auf das einzelne Bild abgestimmte Huffmann Tabellen

Zip-Archive

  • öffnet Zip-Archive und optimiert enthaltene MS Office-, PDF-, JPEG- und TIFF-Dateien

“A unique file optimization solution that eliminates unessential data, converts graphics to the most efficient format and resolution, dramatically reduces the size of content-rich files, and increases efficiency and bottom line cost savings, all while keeping the file basically intact.”Terri McClure, Senior Analyst, Enterprise Strategy Group

Grafische Qualität der verkleinerten Dateien

Integrität des visuellen Inhalts

„Integrität des visuellen Inhalts“ bedeutet, dass die optimierten Dateien in allen Bereichen wie das Original aussehen. Die optimierten Dateien behalten so ihre originalen Attribute und Funktionen.

Es entstehen keine sichtbaren Unterschiede zwischen einer originalen und einer optimierten Datei, solange die Standardeinstellungen verwendet werden. Die optimierte Version ist einfach kleiner.

Der Hauptfokus bei der Entwicklung von NXPowerLite liegt darin sicherzustellen, dass die Integrität der visuellen Inhalte aller Dateien erhalten bleibt. Unsere Tester optimieren viele Tausende Dateien und kontrollieren die Ergebnisse – so dass Sie Ihre Dateien bedenkenlos und ohne Beeinträchtigungen verkleinern können.

Durchschnittliche Größenreduktion verschiedener Dateiformate

  • Microsoft PowerPoint Präsentationen: 88%*
  • Microsoft Word Dokumente: 84%*
  • Microsoft Excel Tabellen: 76%*
  • NXPowerLite kann auch PDF-Dateien und TIFF-/JPEG-Bilder optimieren.

* Quelle: NXPowerLite Trident Warrior Experimentation and Results, FORCEnet

Beispieldateien

Andere Methoden zur Reduktion des Speichers

Das Problem einer Komprimierung

Das Hauptproblem beim Komprimieren liegt darin, dass die Datei später wieder entkomprimiert werden muss. Das Entkomprimieren während der Übertragung kann die Performance des Systems beeinträchtigen.

Zudem kann eine Komprimierung sehr wenig Einfluss auf die Dateien nehmen, die eine Reduktion meist am nötigsten haben – große Microsoft Office Dateien, JPEGs TIFFs, oder PDFs. Das Komprimieren einer bildlastigen PowerPoint Präsentation erreicht eine typische Komprimierungsrate von 10-15%. Das Optimieren derselben Präsentation kann diese um 90% oder mehr reduzieren.

Das Problem bei Datendeduplizierungen

Deduplizierung ist ausschließlich bei doppelten Dateien oder Datenblöcken effektiv. Diese treten am häufigsten auf Backuplaufwerken auf. Primärer Serverspeicher beinhaltet für gewöhnlich viel weniger Duplikate und somit ist eine Deduplizierung auf primären Servern eher ineffizient.

Der Einsatz von Deduplizierung auf primären Serverspeichern kann zu problematischen Nebenwirkungen führen. Dies beinhaltet spürbar langsameres Lesen und Schreiben, eine sehr viel langsamere Systemperformance und eine höhere Wahrscheinlichkeit auf unentdeckte oder korrupte Daten.

Die Verwendung von NXPowerLite bei der Komprimierung/Deduplizierung

Da NXPowerLite gerade auf Ihrem primären Speicher besonders effektiv arbeitet und die Komprimierung/Deduplizierung den Schwerpunkt auf den sekundären Speicher legt, kann NXPowerLite so konfiguriert werden, dass es in Verbindung mit diesen Lösungen arbeitet, um noch größere Speichereinsparungen zu erzielen.

© Copyright - NXPowerLite